Netzwerk Bielersee

 

Mit über 800 Mitgliedern in Biel und im Seeland ist das Netzwerk Bielersee die grösste eigenständige Schutzorganisation der Region. Kernanliegen des Vereins sind die Erhaltung und Aufwertung der vielfältigen Lebensräume und der Erhalt der historischen Ortsbilder rund um den Bielersee. 

Im Zentrum der Bestrebungen des Vereins und der zugehörigen Stiftung stehen die Förderung der Artenvielfalt durch ökologische Aufwertung der Gewässer und Seeufer, die Pflege der Kulturlandschaften und die Erhaltung und Entwicklung der historischen Ortsbilder und Siedlungen im weiteren Umfeld des Sees. Der Verein bietet dazu unter anderem eine Bauberatung in den Seegemeinden an. 

Jährlich werden Vorträge und Exkursionen zu Themen der Archäologie, Gewässer und Landschaft mit fachkundigen Gastreferenten organisiert. Im Bereich Umweltbildung unterstützt das Netzwerk Bielersee den Verein Natur Schule See Land (NSSL). 

 

Website: www.netzwerkbielersee.ch